Cookery: Eingemachte Gewürzgurken

August 6, 2020

Zutaten:

1 kg Snack-Gurken
1 kleine Schalotte
4 Zweige frischer Dill
2 Lorbeerblätter
4 dl Wasser
5 Pfefferkörner, weiss
½ TL Senfkörner
4 dl Weissweinessig
½ TL Salz
80 g Zucker

Zubereitung:

        1. Gläser mit kochendem Wasser ausspülen.
        2. Gurken gut waschen und abtropfen. Stielenden entfernen und Gurken längs in Scheiben schneiden.
        3. Zwiebel schälen, halbieren und in feine Ringe schneiden. Dill in kleine Zweige zerteilen.
        4. Gurken, Dill, Schalotten und Lorbeerblätter auf die Gläser verteilen.
        5. Wasser mit Gewürzkörnern, Essig, Salz und Zucker aufkochen und ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Noch kochend heiss randvoll in die vorbereiteten Gläser giessen. Gläser sofort verschliessen und für ein paar Minuten auf den Kopf stellen, damit ein Vakuum entstehen kann.
        6. Die Gläser an einem kühlen dunklen Ort für mindestens 3 Wochen durchziehen lassen.


Tipp:

Gewürzgurken oder Salatgurken anstelle von Snackgurken verwenden. Salatgurken schälen, längs halbieren, entkernen und in daumendicke Stifte schneiden.

Rezept downloaden

Hintergrund, Verwendung und Aufbewahrung zu Gurken finden Sie in unserem Food-Check.

 

created by:
CookingMood

Beitrag teilen




Weitere Beiträge